Berufliche Abklärung

Die berufliche Abklärung hat zum Ziel, unter Berücksichtigung der individuellen Möglichkeiten sowie der gesundheitlichen Faktoren, die Fähigkeiten und Interessen der jungen Menschen heraus zu finden.

Ziele

Bei den Jugendlichen sind die Fähigkeit und der Wille vorhanden, sich ins Berufsleben zu integrieren. Sie finden eine ihnen entsprechende Anstellung oder eine Lehrstelle. Das Praktikum bei PerspectivePlus führt zu einer sorgfältigen Beurteilung und zu einer zielgerichteten Empfehlung für eine Arbeits- oder Lehrstelle.

Mittel und Methoden

Mit Hilfe einer Abklärung der praktischen und persönlichen Kompetenzen wird eine berufliche Perspektive erarbeitet. Durch das Training verschiedener berufsbezogener Fähigkeiten und Fertigkeiten wird der/die Jugendliche auf die Erwartungen des Arbeitsmarktes vorbereitet. Bis es zu einer Wiederaufnahme der Arbeit oder einem Lehrbeginn kommt, können mehrere Arbeitstrainings durchlaufen werden. Die berufliche Abklärung erfolgt durch kundenorientierte Arbeiten. Es werden Integrations-Ziele festgelegt und von allen beteiligten unterzeichnet.

Dauer

3 Monate

Programm

Die Jugendlichen werden professionell begleitet auf dem Weg hin zu einer Anstellung oder einem Ausbildungsplatz durch:

      • Mitarbeit in verschiedenen Bereichen (Landschaftsgärtnerei, Landwirtschaft, Büro, Pferdepflege, Gebäudeunterhalt, Küche)
      • Kompetenz-Bilanz
      • Ermitteln der schulischen, beruflichen und persönlichen Ressourcen
      • Erstellen des persönlichen Lebenslaufes und der Bewerbungsunterlagen
      • Bewerbungstraining (wie präsentiere ich mich selbst)
      • Coaching
      • Zugang zum Stellenmarkt

Zielgruppe

Junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren mit besonderen Bedürfnissen oder Schwierigkeiten in Bezug auf

      • ihre Berufswahl
      • ihre Gesundheit
      • ihre schulischen oder sprachlichen Fähigkeiten
      • ihre Arbeitshaltung oder Motivation

Voraussetzungen

Die Teilnehmenden leiden nicht in einer akuten Krise oder an Suchtmittelabhängigkeit. Sie sind bereit, Neues zu lernen oder vorhandene Kenntnisse zu vertiefen.

Durchführungs-Ort

Auf dem Areal von PerspectivePlus oder bei externen Arbeitgebern

Kontaktpersonen

Mathias Reich, 032 753 59 02, PerspectivePlus, Closel-Bourbon 3, 2075 Thielle-Wavre

Thierry Zimmermann, 032 753 59 02, PerspectivePlus, Closel-Bourbon 3, 2075 Thielle-Wavre